Alles über Let's DanceAlles über Let's Dance

Wolke Hegenbarth legt eine Sex-Pause ein

Die Schauspielerin hat das Single-Leben satt

Die für ihre Rolle als "Alex" in der Serie "mein Leben und Ich" bekannte Wolke Hegenbarth, 33, hat das Single-Leben so langsam satt. Seit ihrer Scheidung vor zwei Jahren ist sie auf der Suche nach Mr. Right, denn sie ist bereit, Mutter zu werden.

Nach der Scheidung von ihrer Jugendliebe Justin Bryan, 34, schlägt sich die Schauspielerin als solo durch, was sie schnellstmöglich ändern möchte. So verrät sie der "Bunte", sie sei jetzt "für einen Neubeginn in der Liebe bereit".

Wolke gibt an, dass es für sie aufgrund ihrer Prominenz sehr schwer sei, jemanden kennenzulernen:

"Ich frage mich immer: Warum will der mich sehen? Weil es cool ist, auf Facebook ein Foto mit mir zu posten und drunterzuschreiben ‚Habe mit der gegessen.’ Oder noch schlimmer: ‚Habe mit ihr geschlafen!’?“

Durch die viele Arbeit sieht das Liebesleben der 33-Jährigen auch sehr spärlich aus. Wolke, die sich fest vorgenommen hat, eine Familie zu gründen, muss momentan enthaltsam leben.

Allerdings nimmt sie das mit Humor und gibt an, gerade "ein Sabbatical, nach dem Motto 'Arbeit ist der neue Sex' ", zu nehmen.