Sorge um Sila Sahin - Autounfall und Krankenhaus

Wie geht es dem Soap-Star?

Große Sorge um Sila Sahin, 27: Die schöne Schauspielerin soll gestern in ein Krankenhaus eingeliefert worden sein. Der "GZSZ"-Star hatte offenbar einen Autounfall.

Nach "Bild"-Informationen ereignete sich der Unfall am Donnerstagmorgen zwischen Berlin und Potsdam.

Die Deutschtürkin wohnt in der Hauptstadt und arbeitet am Set in Potsdam. Gut möglich also, dass Sila gerade zur Arbeit wollte.

Dann der Schockmoment: Silas Smart kommt der Boulevard-Zeitung zufolge von der Autobahn ab und knallt gegen eine rote-weiße Warn-Bake. Silas Auto wurde beschädigt und der Soap-Star verletzt. 

Ein Notarzt versorgte Sila zuerst noch am Unfallort, dann brachte ein Rettungswagen die 27-Jährige ins Krankenhaus. Doch es gibt Entwarnung: Die "Let's Dance"-Zweite soll die Klinik bereits wieder verlassen haben.