Simon Cowells Freund beschuldigt - 'Es war Ehebruch'

Sein Freund nennt ihn als Grund für Ehe-Aus

Nach den News Simon Cowell, 53, erwarte ein Baby von der Frau seines besten Freundes, melden sich nun die beiden Noch-Eheleute Andrew Silverman und Lauren Silverman, 36, zu Wort.

In einer am Donnerstag veröffentlichten Erklärung sagte der gehörnte Ehemann Andrew Silverman, 37: "Meine oberste Priorität ist der Schutz meines 7-jährigen Sohnes, während die noch offenen Fragen mit meiner Frau gelöst werden. Hoffentlich können die Leute das Interesse unseres Kindes während dieses Prozesses respektieren."

In einer gesonderten Erklärung meldete sie auch die schwangere Lauren zu Wort: "Ich bin verpflichtet, die Dinge mit Andrew so freundschaftlich wie möglich zu klären, um das Wohlergehen unseres Sohnes gewährleisten zu können. Ich hoffe auf etwas Privatsphäre und Raum, um die Angelegenheiten zu ordnen."

Nachdem die Nachricht, dass Simon ein Kind mit der Society-Lady erwartet, bekannt wurde, kam heraus, dass ihr Ehemann schon vor 2 Wochen die Scheidung einreichte. In seinen Scheidungspapieren gab Andrew Ehebruch als Grund für die Trennung an und nannte den ­X-Factor-Juror als Verursacher!

Andrew kauft es den werdenden Eltern also nicht ab, dass die sich erst nach der Trennung näher kamen, und soll sehr wütend gewesen sein, als er von der Schwangerschaft gehört hat. Laut 'Tmz' will er jetzt nur noch schnell aus der Ehe raus und das Sorgerecht für den gemeinsamen Sohn bekommen.