Kim Kardashian plant Baby-Kollektion

'Es wird ein riesiger Erfolg', schwärmt ein Bekannter

Nach der Geburt ihres kleinen Wunders, das auf den Namen North West hört, hat sich Neu-Mama Kim Kardashian, 32, viel Zeit gelassen, bevor sie sich in der Öffentlichkeit zurückmeldet. Nun soll Sie eine Babykollektion planen.

Kim Kardashian wäre nicht sie, wenn sie nicht auf die Idee kommen würde, wie sie das Kardashian Imperium weiter ausbauen könnte: Die frischgebackene Mutter will eine Baby-Kollektion auf den Markt bringen.

Der Designer Lloyd Klein, der mit dem Reality-Star befreundet ist, sagte den "New York Daily News", dass Kim über eine Kollektion nachdenke und er sicher sei, es würde sich zum riesigen Erfolg entwickeln.

Für ihren Kleidungsstil während der Schwangerschaft wurde Kim Kardashian oftmals scharf kritisiert. Allerdings hat sie in der Vergangenheit bereits erfolgreich für große Namen wie Dorothy Perkins und Lipsy designt.