Eva Habermann ist wieder verliebt - 'Er ist ganz toll!'

Endlich kann die Schauspielerin wieder strahlen - ihr Neuer ist nicht aus der Schauspiel-Branche

Eva Habermann kann wieder lachen. Hier beim Filmfest München im Juli Die Schauspielerin ist oft bei Veranstaltungen zugegen. Hier posiert sie beim Hier waren sie noch glücklich. Eva Habermann und ihr Ex-Freund Ludwig Hacker im Mai 2011 beim

Diesmal ist es hoffentlich für immer. Eva Habermann, 37, ist frisch verliebt. Die Schauspielerin hat einen neuen Mann an ihrer Seite. Jetzt rückt ihr großer Wunsch, Kinder zu bekommen, wieder in greifbare Nähe.

So richtig wollte es in letzter Zeit nicht für sie klappen. Nachdem sie sich erst im letzten Jahr von ihrem Freund, Ludwig Hacker, 30, getrennt hatte, wurde Habermann dazu auch noch im April an den Eierstöcken in einer Hamburger Klinik operiert.

Sie litt unter gutartigen Gewebewucherungen, die sogar den Blinddarm angegriffen hatten. Zum Glück wurde das frühzeitig bei einer Routineuntersuchung festgestellt, so konnten die Ärzte schnell handeln und Schlimmeres verhindern. Denn im fortgeschrittenen Stadium wäre eine Schwangerschaft kaum möglich gewesen und dabei wünscht sie sich doch so gerne eine eigene Familie.

Umso mehr hat die Schauspielerin, die besonders aus dem TV bekannt ist, jetzt Grund zum Strahlen. Denn sie hat jemanden kennnen gelernt:

"Ich bin in einer Dating-Phase, aber ich möchte ihn noch nicht öffentlich erwähnen, denn dafür kenne ich ihn noch nicht gut genug. Aber er ist ganz toll", verriet sie im Gespräch mit RTL auf der "Dress to Impress"-Modenschau in Berlin.

Ihr neuer Freund soll allerdings nicht aus der Schauspiel-Branche kommen und sehr bodenständig sein. Mehr möchte sie aber nicht verraten.

Trotz ihrer Schmetterlinge im Bauch hört sie auch schon ihre biologische Uhr ticken: "Das Blöde ist, ich bin halt mittlerweile wirklich 37. Und da hat man andere Ansprüche. Da sagt man, der nächste Mann muss der Vater meiner Kinder sein."

Mit dieser Erwartungshaltung sei es natürlich schwierig, den passenden Mann zu finden, sagt sie. Doch wer weiß, vielleicht kann ihr geheimnisvoller neuer Freund genau diese Erwartungen erfüllen.

Themen