'CTM' Natalia - 'Sarah und Denise haben sich festgefahren'

Wie weit würde sie für einen Sieg gehen?

Bei "Catch the Millionaire" gilt Natalia als Favoritin; ein Großteil der Fans der Show würde der Visagistin einen Sieg gönnen - in zahlreichen Facebook-Kommentaren gibt es nur für die 23-Jährige Zuspruch. Nachdem Natalia OK! Online verriet, dass sie unbedingt in den Medien bleiben möchte und sich vorstellen kann, nackt für den Playboy zu posieren, hakten wir noch einmal nach: Wie weit würde sie denn für einen Sieg gehen?

"Ich würde auf keinen Fall mit jemandem ins Bett steigen", sagt sie bestimmt. Ihr sei wichtig, immer sie selbst zu bleiben und sowas würde nicht zu ihr passen - auch wenn sie Dennis, trotz des Knast-Skandals, wirklich gern hat:

"Dennis ist gut erzogen. Ich habe nicht den Eindruck, dass er ein Bad Boy ist."

Auch Fake-Millionär Chris und die Kandidatin Anastasiya machten auf sich aufmerksam, als schlüpfrige Porno-Infos aus ihrer Vergangenheit an die Öffentlichkeit gelangten. Im Haus wurden die Skandale angesprochen, aber keine der Teilnehmerinnen wusste davon:

"Ich habe auch erst aus den Medien davon erfahren, aber meine Meinung über die Menschen hat es nicht geändert - jeder hat seine Vorgeschichte und wenn man dazu steht, ist es für mich in Ordnung. Die Skandale wurden im Haus thematisiert, aber wir Mädels sind uns da alle einig."

Dennis hat sch inzwischen auch zu den Schlägereien geäußert, so seien sie lange her und er könne heute nur noch den Kopf über sein damaliges Verhalten schütteln.

Wie sieht es aber mit Natalia aus, hat sie auch etwas zu verbergen? Nein, versichert sie uns. Sie selber habe keine dunkle Vergangenheit und sei eine ziemliche Sauberfrau.

Ihre Chancen bei der Show schätzt sie als gut ein - nur zwei Damen könnten ihr in die Quere kommen: "Von Sarah und Denise weiß ich, dass sie sich festgefahren haben."

Ob es Natalia es in die nächste Runde schafft, sehen wir heute, 8. August, um 20:15 auf ProSieben.