Charlie Sheen: Angst um die Zwillinge

Große Sorge

Charlie Sheen und Brooke Mueller sind besorgt und ihre ungeborenen Zwillinge. Mueller musste mit verfrühten Wehen in ein Krankenhaus in Los Angeles eingeliefert werden, dabei sollten die Geburt erst im April stattfinden.

"Brooke befindet sich in einem Krankenhaus in Los Angeles, in das sie am 17. Februar aufgrund von Wehen eingeliefert wurde", sagte ein Sprecher des Paares dem amerikanischen OK! Magazin. Gleichzeit gab er Entwarnung. Es sei glücklicherweise alles gut gegangen und Brookes Beschwerden seien bei einer Zwillings-Geburt nicht unüblich. Seit August 2008 ist bekannt, dass Sheen und Brooke Zwillinge erwarten. Sheen ist bereits Vater von drei Töchter, Brooke wird zum ersten Mal Mutter.