Lewis Hamilton vermisst seine Partnerin 'in crime'

Ist damit Nicole Scherzinger gemeint?

Liebeskummer tut weh. Da geht es den Stars nicht anders, als unsereins. Formel 1-Star Lewis Hamilton, 28, hat gerade besonders an dem Beziehungsaus mit Nicole Scherzinger, 35, zu knabbern und tröstet sich mit seinem Hund.

Via Instagram postete Lewis jetzt ein herzzerreißendes Bild. Darauf ist der Sportler mit seinem Hund Roscoe zu sehen. Die beiden befinden sich im Auto, Roscoe schläft auf dem Beifahrersitz.

Lewis lächelt leicht gequält in die Handykamera, irgendwie herrscht eine leicht sentimentale Atmosphäre. Und der Schein trügt nicht. Hamilton schreibt zu diesem Bild:

"Roscoe und ich sind auf einem Road Trip... aber jemand fehlt. #partnerincrime." Klar, wer damit gemeint ist. Exfreundin Nicole war mit den beiden Buddys sonst immer zusammen unterwegs, auch Bulldogge Roscoe leidet mit Sicherheit unter Trennungsschmerz.

Lewis und Nicole waren zwar zuallererst ein Liebespaar, doch anscheinend auch "Komplizen", echte Freunde eben. Umso schwerer fällt es dem Rennfahrer, endgültig loszulassen...

Doch auch die Sängerin leidet... Ob ein Liebes-Comeback also immer noch möglich ist?