Katy Perry und Rihanna sind wieder beste Freundinnen

Chris Brown steht nicht mehr im Weg

Popsängerin Katy Perry, 28, und Rihanna, 25, waren einst sehr gut befreundet, bis sie sich wegen einem Mann in die Haare kriegten. Katy war nicht damit einverstanden, dass RiRi zu ihrem Prügel-Ex Chris Brown, 24, zurückging. Jetzt, da Rihanna endgültig genug von dem Sänger hat, verstehen sich die beiden Frauen offensichtlich wieder bestens:

Auf ihrem Instagram-Profil postete die "Rude Boy"-Sängerin ein Reunion-Foto der beiden Schönheiten. Katy kuschelt sich darauf an Rihanna, die einen Kussmund macht - wie beste Freundinnen eben für das Fotoalbum posieren!

Katy befindet sich gerade in New York City, um ihre neue Single "Roar" und ihr kommendes Album "PRISM" zu promoten. Zwischen der ganzen Arbeit musste sich sich ein bisschen Freizeit mit Partyqueen Rihanna gönnen.

Das Hauptgesprächsthema wird wohl Katys Beziehung zu John Mayer, 35, gewesen sein. Nach einem ewigen Hin und Her hat Katy es scheinbar geschafft, den Musiker zu zähmen; sogar ein Duett hat sie mit ihm aufgenommen