Matt Damon ganz privat - OK! traf ihn zum Interview

'Meinen Tanga-Abdruck fand meine Frau schrecklich!'

Hollywood-Schauspieler Matt Damon, 42, spricht nur selten über sein Privatleben. Für OK! macht er eine Ausnahme!

In „Elysium“ kämpft Matt Damon, 42, als kahlköpfiger Vorbestrafter gegen einen Luxus-Staat. Ein Kampf gegen elitäres Gehabe, der ihm auch privat gefallen könnte, wie wir im OK!-Interview erfahren.

„Zu Hause bin ich kein Star, sondern Ehemann und Vater. Lucy und ich versuchen, unsere Kinder normal zu erziehen. Sie besuchen keine privaten, sondern öffentliche Schulen. Wir haben keine Nanny, sondern kümmern uns selbst um die Kids“, erzählt er vom Alltag mit seinen vier Töchtern.

Dabei wollte der Schauspieler anfangs nicht mal Kinder: „Wir haben schon gründlich darüber nachgedacht, ob wir es verantworten können, noch mehr Kinder in diese Welt zu setzen …“

Mit der Ex-Kellnerin Luciana ist er seit acht Jahren verheiratet. Wie fand sie eigentlich die Glatze für den Film? „Die fand sie richtig sexy! Nur bei den letzten Dreharbeiten für ,Behind the Candelabra' hat sie mein Aussehen irritiert. Ich musste mich im Badetanga sonnen, um schnell braun zu werden – den Abdruck fand sie schrecklich.“

Das ganze exklusive Interview mit Matt Damon lesen Sie in der neuen OK! - ab Mittwoch, 14. August 2013, im Handel!