Gwyneth Paltrow springt halbnackt im Garten herum

Die Schauspielerin posiert im Bikini von Stella McCartney

Na, da strahlt aber einer mit der Sonne um die Wette. Schauspielerin Gwyneth Paltrow, 40, geht's sichtlich gut. Die Schauspielerin genießt das Wetter und zeigt ihren durchtrainierten Körper.

Ich fühle mich pudelwohl, denkt sich wohl Gwyneth als sie quietschfidel über die Wiese springt. Dabei lässt sie gleich von ihrer guten Freundin Stella McCartney, 42, ablichten.

Passenderweise trägt sie auf dem Foto nämlich auch einen Schlangen-Bikini von der Designerin und das postet sie dann auch direkt auf ihrem Instagram-Account.

Generell eignet sich Gwyneth blendend dafür, Themen wie Sport, Ernährung und Gesundheit zu vermarkten. Denn die "Iron Man"-Darstellerin ist für ihren gesunden Lebensstil bekannt.

So versucht sie, auf Gluten zu verzichten und stählt ihren Körper mit viel Sport zur Topform.

Auch Obst und Gemüse stehen bei ihr mehrmals täglich auf dem Speiseplan, und dass sie ihre Tochter sogar "Apple" genannt hat, was auf englisch Apfel bedeutet, zeigt, was für ein Gesundheits-Fan sie doch ist.

Doch ganz ohne Laster kann die Frau von Sänger Chris Martin, 36, dann doch nicht. "Abends trinke ich gerne mal ein Glas Wein und am Samstag rauche ich auch schon mal eine Zigarette", gibt sie zu.

Doch für die Oscar-Preisträgerin ist eine gute Mischung aus allem das Wichtigste. Ihr Körper gibt ihr Recht, denn wer mit 40 Jahren noch so fit ist, scheint wohl alles richtig zu machen.