Heidi Klum zeigt sich erschreckend abgemagert

Das Topmodel zeigt sich auf Facebook viel zu dünn

Ich habe heute gleich drei Fotos für dich: Heidi Klum, 40, muss als Topmodel immer eine gute Figur machen. Doch jetzt zeigt sich die "GNTM"-Jurorin extrem abgemagert.

Die Knochen stehen hervor, die Oberarme sind dünn wie Streichhölzer. Heidi Klum scheint, ausgemergelt zu sein. Der Everybody's Darling, zumindest in den Staaten, hat wohl einige harte Wochen hinter sich. Denn Heidi posiert in gleich drei verschiedenen Kleidern auf ihrer Facebook-Seite und zeigt dabei, wie erschreckend dünn sie doch geworden ist.

Auf der Plattform braucht Heidi Hilfe von ihren Fans, das richtige Kleid für das Finale ihrer Show "Project Runway" auszuwählen. In dem TV-Format sucht sie nach Nachwuchs-Desigern.

Hat ihr der Kampf um eine erhöhte Gage für die nächste Staffel von "GNTM" den Appetit verdorben oder ist ihr Freund Martin Kirsten, 39, schuld, der sie beim Ausdauersport zu hart rangenommen hat?

Fest steht nur, dass Heidi sich in letzter Zeit erstaunlich oft freizügig und lasziv präsentiert und auch wenn sie sich gerne gertenschlank zeigt, sollte sie vielleicht doch lieber öfter mal essen. Denn wir haben lieber eine etwas fülligere aber gesunde Heidi.