David Beckham eröffnet eigenes Restaurant in London

Zusammen mit TV-Koch Gordon Ramsay

Seitdem David Beckham, 39, seine Sportler-Karriere an den Nagel gehangen hat, gibt es viele Möglichkeiten für die berufliche Weiterentwicklung. Jetzt will David unter die Gastronomen gehen.

Zusammen mit seinem Kumpel, TV-Koch Gordon Ramsay, 46, eröffnet David in den kommenden Wochen sein erstes eigenes Restaurant.

Die Engländer werden sich in London niederlassen und hoffentlich für Gaumenfreuden sorgen. Das "Union Street Café" zeichnet sich durch einen rauen Industrielook aus und liegt im Stadtteil Borough. Auch viele Beckham-Fans wird es mit Sicherheit ab Herbst in diese Ecke verschlagen.

"Wir haben an diesem Objekt schon seit einigen Jahren gearbeitet. Wir werden in der alten Lagerhalle hochwertige mediterrane Küche mit einem täglich wechselnden Menü anbieten. David wird mein stellvertretender Küchenchef", erzählt Gordon.

Ob wir David dann selbst den Kochlöffel schwingen sehen?