Daniel Brühl ist für den Durchbruch in Hollywood bereit

Wird der deutsche Schauspieler flügge?

Hierzulande ist Daniel Brühl, 35, schon lange ein gefeierter Schauspieler. In dem Streifen "Rush" will Daniel nun auch in Hollywood durchstarten. Ist die USA bereit?

Es scheint sogar so, als sei die ganze Traumfabrik begeistert von dem smarten Halbspanier. Ein renommiertes US-Branchenblatt zeichnete Daniel jetzt als tollen Newcomer aus.

Die "Entertainment Weekly" stellte die zehn Schauspieler, Autoren und Musiker vor, die es bald ganz nach oben schaffen könnten. Darunter eben auch unser TV-und Kino-Liebling.

In einem kleinen Portrait wird der 35-Jährige hochgelobt und behauptet, dass er "bereit für den großen Durchbruch" sei. Kein Wunder: Daniel wird in seinem neusten Film neben den US-Stars Chris Hemsworth, 30, und Olivia Wilde spielen, 29, und den jungen Niki Lauda mimen.

Der "Lila, Lila"-Star reagiert freudig auf das Lob aus Hollywood: "Ich habe das selber noch gar nicht gelesen, aber es hat mir jemand erzählt. Das ehrt mich. Das freut einen total, ich finde das völlig irre", so Daniel gegenüber "dpa".