Kerr, Christensen& Ambrosio nackt im 50. 'Pirelli'-Kalander

Seit 1964 veröffentlicht der Reifenhändler den Kalender

Der begehrteste Kalender der Welt wird 50! Zu diesem Anlass geben sich auch sechs der begehrtesten Models der Welt die Ehre und lassen sich leicht bekleidet für "Pirelli" ablichten.

Der Pirelli-Kalender feiert nächstes Jahr sein Jubiläum und fährt besonders scharfe Geschütze auf. Der Kalender vom italienischen Reifenhersteller Pirelli wurde erstmals 1964 in Auftrag gegeben. Über die Jahre hinweg wurde er zum Inbegriff der Erotik und hochkarätige Fotografen wie Karl Lagerfeld und Peter Lindbergh arbeiteten mit.

Doch nicht nur hinter, sonders besonders vor der Kamera glänzt der Kalender mit bekannten Gesichtern. Top-Models wie Gisele Bündchen, 33, Cindy Crawford, 47, oder Adriana Lima, 32, die sich letztes Jahr sogar schwanger dafür ablichten ließ, posierten bereits vor der Kamera.

Für den Kalender 2014 ist die Liste noch ein wenig heißer. Miranda Kerr, 30, Alessandra Ambrosio, 32, Helena Christensen, 44, Karolina Kurkova, 29, Alek Wek, 36, und Isabeli Fontana, 30, zeigen ihre heißen Kurven.

Doch wer sich jetzt gleich ein Exemplar davon bestellen möchte, wird leider enttäuscht. Denn es werden nur 20.000 Kopien hergestellt und die werden nur an auserwählte Freunde und Familienmitglieder der Firma Pirelli verschenkt.

Das macht das Verlangen danach sogar noch größer. Denn alles, was man nicht haben kann, will man erst recht...