Schwiegermama bestätigt - One Direction Zayn Malik verlobt!

Er hielt am Wochenende um ihre Hand an

Happy Couple! Zayn Malik und Perrie Edwards sind verlobt Die Blondine singt selbst in der Band Little Mix Perrie Edwards' Mama bestätigte die Verlobung Pop-Schnuckel Zayn Malik

Schade, liebe One-Direction-Fans: Teenie-Schwarm Zayn Malik, 20, ist wohl endgültig vergeben. Denn wie seine Schwiegermama in Spe bestätigt, hat er die Verlobung mit seiner Freundin Perrie Edwards gefeiert. Der Sänger soll schon bald unter die Haube kommen ... 

Bei der Premiere des Bandfilms "One Direction: This Is Us 3D“ am Dienstag, 20. August, in der britischen Hauptstadt ließ sich der Pop-Schnuckel nämlich mit einem Ring am Finger sehen, da er seiner machte Liebsten einen Antrag gemacht hatte. OMG!

Die Mutter der Angebeteten, Debbie, bestätigte die frohe Botschaft nun der Zeitung "Dorset Echo". "Es ist offiziell. Ich bin total von den Socken. Sie sind wirklich glücklich miteinander."

Edwards, die den Boyband-Star Backstage beim TV-Gesangswettbewerb "The X Factor" kennenlernte, wollte die Verlobung auch gar nicht lange geheimhalten. Lediglich für den Premierenabend sollte noch geschwiegen werden, um dem Beau nicht die Show zu stehlen.

"Perrie liebt alles an ihm. Es ist perfekt. Sie kommen so wunderbar miteinander aus und verstehen einander."

Die beiden Turteltauben sind bereits seit zwei Jahren ein Paar. Einen kräftigen Liebesbeweis erbrachte der Schönling seinem Mädchen derweil erst kürzlich, als er alles, was er an seiner Freundin mochte - wie Malik selbst es beschrieb - in Cartoon-Form auf seinen Oberarm tätowieren ließ.

Zudem versicherte er nach schockierenden Seitensprunggerüchten, die im Januar aufgekommen waren, dass die Beziehung mit Edwards "stärker als je zuvor" sei. Angeblich hatte Malik sie mit einer australischen Kellnerin Courtney Webb betrogen, die daraufhin sogar Morddrohungen von eiferüchtigen One-Direction-Fans bekam.

Hoffen wir, dass Perrie davon verschont bleibt ...