Kanye West macht Kim Kardashian Liebeserklärung im TV

Der Rapper räumt mit den Krisen-Gerüchten auf

Kanye West sagt, dass Kim seine Kanye West zeigt sich in der Show von Kris Jenner von seiner weichen Seite Kim Kardashian und Kanye West wollen heiraten

Kanye West, 36, räumte jetzt mit den aktuellen Krisengerüchten um ihn und Kim Kardashian, 32, auf und machte ihr eine süße Liebeserklärung vor einem Millionenpublikum.

In der TV-Show von Kims Mutter Kris Jenner zeigte sich der sonst so toughe Rapper von seiner weichen Seite. Seit der Geburt von North West hieß es immer wieder, dass es zwischen den Eltern kriselt - allzu oft wurde der frischgebackene Vater fern von seiner kleine Familie beim Feiern mit Freunden oder im Urlaub gesichtet.

Doch in der Show macht er diesen Spekulationen ein für alle Mal den Garaus und sagt über die 32-Jährige: "Sie ist meine Freude."

Bereits zu Beginn ihrer Beziehung sorgte das Paar für Verwunderung. Alle fragten sich, wie passt die paparazzifixierte Kim zu dem so paparazzischeuen Kanye? Doch auch diese Frage kann er leicht beantworten: "Ich bin mit dieser Person zusammen, weil ich sie liebe. Sie ist es mir wert.“

Vielleicht sind auch diese gegensätzlichen Eigenschaften der beiden das Geheimnis ihrer Beziehung. Zumindest lässt uns die Liebeserklärung an seine Kim dahinschmelzen.

Seht hier seinen süßen Auftritt: