Robert Pattinson - Überraschungsbesuch in Kinderkrankenhaus

Eine Patientin weinte vor Glück

"Twilight"-Star Robert Pattinson hat ein Herz aus Gold. Das bewies der Schauspieler am 16. August, als er dem Children's Hospital Los Angeles einen Überraschungsbesuch abstattete und einen ganzen Tag mit den kranken Teenagern verbrachte.

"Wir konnten unser Lachen einfach nicht unterdrücken, als eine Patientin so begeistert von ihm war,
dass sie nicht sprechen konnte", erzählt Lyndsay Hutchison, eine Angestellte des Krankenhaus.

Es flossen sogar Tränen vor lauter Glück: "Man konnte sehen, wie viel es ihr bedeutete - sie bekam Tränen in den Augen und grinste von einem Ohr zum andere, als wir gingen."

Der 27-Jährige Pattinson posierte mit allen Patienten für ein gemeinsames Foto, gab fleißig Autogramme und versuchte sich auch am Basteln mit den Kids. Hut ab, Robert! Wir wussten schon immer, wir mögen dich nicht einfach so!

Hier gibt es noch Roberts persönliches Dankeschön an das Krankenhaus: