Das erste Bild von Kate Middleton nach der Geburt

Die Herzogin beim Einkaufen in Anglesey

Einen Monat nach der Geburt des Royal Babys wurde Kate Middleton, 31, das erste Mal seit dem Verlassen des Krankenhauses in der Öffentlichkeit gesichtet. 

In der vergangenen Woche waren der kleine George und die Herzogin, nachdem sie die ersten Wochen bei ihren Eltern in Bucklebury verbracht hatten, erstmals nach Anglesey in Wales aufgebrochen, wo Kate und William, 31, seit 2009 wohnen. 

Kate, die einen schlichten gestreiften Pulli und einen Pferdeschwanz trägt, erledigt den Einkauf im örtlichen Supermarkt. Die Bilder seht ihr hier.

Lange wird man die Royals hier wohl aber nicht mehr zu Gesicht bekommen. Denn der nächste Umzug steht bereits bevor. 

Im nächsten Monat sollen Kate und William in den Kensington Palace ziehen - die Renovierungsarbeiten sind im vollen Gange. Weil sie auch hier nicht auf die Unterstützung von Kates Mutter Carole, 58, verzichten wollen, wird derzeit sogar ein exklusives Apartment für ihre Eltern im Palast hergerichtet.

Allein die Neugestaltung der Wohnung mit zwei Schlafzimmern, einem Badezimmer, einem Wohnzimmer und einem Esszimmer, soll schlappe 1,1 Millionen Euro kosten. Auf diese Weise hat auch klein George seine Großeltern immer in der Nähe.