Robbie Williams: Freundin stellt Ultimatum

Zurück in die USA

Was für eine Entscheidung! Robbie Williams wurde von seiner Freundin Ayda Field vor ein Ultimatum gestellt: Entweder er zieht mit ihr zurück in die USA oder die Beziehung ist beendet.

"Sie ist hier nicht glücklich", sagte ein Insider der Zeitschrift "News of the World". "Ayda fühlt sich isoliert und vermisst ihre Freunde und ihr Leben." Und angeblich ist Robbie ihr keine große Hilfe, um sich in England zurechtzufinden. Der Sänger soll die meiste Zeit mit Fußball und Pokern verbringen, anstatt seiner Freundin das Land und die britischen Vorzüge zu zeigen. Zusätzlich ist Ayda klar geworden, dass ihre beruflichen Chancen in England gleich Null sind. Insgeheim träumt sie davon, Hollywood zu erobern und nicht irgendwo in Europa zu versauern. Jetzt will sie ganz schnell zurück nach Los Angeles, notfalls auch ohne Robbie.