Jenny Elvers-Elbertzhagen - Absage für 'Promi Big Brother'

Die Schauspielerin dementiert Spekulationen

Es wäre die TV-Sensation geworden, doch nun nimmt Jenny Elvers-Elbertzhagen, 41, den Gerüchten selbst den Wind aus den Segeln. Sie wird nicht, wie gestern behauptet wurde, in den berühmten TV-Container ziehen und erteilte 'Promi Big Brother' eine Abfuhr.

Insgeheim freuten wir uns schon auf den Schlagabtausch zwischen Jenny Elvers-Elbertzhagen und Container-Mitbewohnerin Sabrina Setlur. Doch wie Jenny gegenüber "Bild" verriet, wird sie sich nicht wegsperren lassen.

"Nein, das stimmt nicht", dementiert die 41-Jährige alle Gerüchte. Allerdings seien andere TV-Projekte im Gespräch. Konkretere Angaben machte sie aber noch nicht.

Übrigens: Beim "Promi Lotto" können die User auf www.PromiBigBrother.de online tippen, welche prominenten Bewohner sich im Haus die Ehre geben. Die Auflösung findet parallel zur großen Live-Show am 13. September statt.