'N Sync-Sänger Joey Fatone trennt sich von Jugendliebe

'Er flirtete mit Frauen, als wäre er Single und trug nie seinen Ehering'

'N Sync-Sänger Joey Fatone, 36, hat sich von seiner Jugendliebe Kelly Baldwin getrennt. Schon seit Februar diesen Jahres sind die beiden kein Paar mehr, was erst jetzt bekannt gegeben wurde. 

Laut Angaben des US-Magazins „Star“ habe das einstige Paar so getan, als wäre Joey beruflich unterwegs gewesen, obwohl er in Wirklichkeit bei Freunden übernachtete.

Damit haben sie ihren Töchtern Briahna, 12, und Kloey, 3, zuliebe versucht, ihre Probleme vor ihnen zu verbergen.

Gerüchte gab es schon seit 2007, als der Bandkollege von Justin Timberlake bei der amerikanischen Version von „Let’s Dance“ teilnahm. Damals wurde ihm eine Affäre mit einer Kandidatin nachgesagt.

„Joey flirtete mit Frauen, als ware er Single und trug nie seinen Ehering. Als alle nach Hause wollten, am Ende der Nacht, versuchte er verzweifelt die Party weiterlaufen zu lassen“, sagte ein Gast der Aftershowparty von „Dancing with the Stars“.

Joeys Noch-Ehefrau Kelly Baldwin soll bereits einen Neuen daten. Auf Anfrage von “Star”, sagte sie: “Ich möchte wirklich nicht darüber reden.”