Tessa zieht sich für FHM aus

Germany's Next Topmodel

Tessa Bergmeier, bekannt durch Lästereien und Zicken-Zoff bei "Germany's Next Topmodel", sorgt mittlerweile Woche für Woche für Schlagzeilen. Jetzt zeigt sie in der aktuellen Ausgabe der "FHM" ihren Körper und plaud

Hat Tessa denn gar nicht daran gedacht, dass freizügige Fotos bei "GNTM" immer das Aus bedeuten? Schon in der letzten Staffel musste Kandidatin Aline wegen heißen Nacktbildern ihre Koffer packen. Und Tessa sogar noch einen kleinen Vorsprung - sie stand für "FHM" sogar schon zum zweiten Mal vor der Kamera!

Die 19-Jährige bewarb sich als "Nachbarin des Jahres" und erreichte sogar den zweiten Platz. Anrüchig: Das Gewinner-Shooting fand ausgerechnet in einem Münchner Freudenhaus statt. Die Ex-Freundin von Partykönig Michael Ammer plauderte schließlich noch im Interview zahlreiche Details aus ihrem Liebesleben aus: "Guter Sex kann kurz sein, er muss nur richtig gemacht werden."

Eines ist sicher: Tessa sorgt mit ihren Skandälchen für reichlich Gesprächsstoff. Dieses Potential wurde auch von der Jury erkannt und die 19-Jährige zog gestern erneut in die nächste Runde der ProSieben-Show ein. Alle Fotos von Tessa in der neuen Ausgabe der FHM oder auf www.fhm-online.de.