Jamie Lynn will Country-Musik machen

Neue Karriere-Pläne im Hause Spears

Jamie Lynn Spears will ihrer großen Schwester Britney Konkurrenz machen: Die 17-jährige Mutter einer Tochter ist gerade dabei ihr erstes Musik-Album aufzunehmen.

Sie arbeitet gerade in Nashville an ihrem ersten Album. Und das soll ganz traditionell mit amerikanischer Country-Musik aufgenommen werden. Schon 2002 hatte Jamie Lynn angedeutet in die Fußstapfen von Britney treten zu wollen. "Zuerst werde ich vielleicht sehr viel schauspielern und dann werde ich Sängerin", sagte sie damals in einem Interview. "Eines Tages werde ich definitiv singen. Also, wenn ich anfange zu singen, kauft mein Album." Und wen wundert's: ein bißchen Erfahrung im Musikbusiness hat Jamie Lynn bereits: sie durfte das Titellied „Follow me“ zu ihrer eigenen Teenie-Serie "Zoey 101" singen. Doch ein Problem gibt es noch: Jamie Lynn hat noch keinen Plattenvertrag. Nur große Träume.

Was glauben Sie: Hat sie das Zeug, in Britneys Fußstapfen zu treten?