So bodenständig verbrachte Kate die ersten Wochen mit George

Nach der Geburt ihres Sohnes George ließ sich die Herzogin von ihrer Mutter verwöhnen

So entspannt sind Herzogin Kate und Prinz William mit ihrem kleinen Sohn Prinz George Bei dem ersten öffentlichen Auftritt machte das Paar eine gute Figur Ebenso kurz nach der Entbindung

Und sie sind irgendwo doch wie eine kleine, normale Familie. Während die meisten Adeligen ihren Nachwuchs mit dem goldenen Löffel aufziehen und direkt nach der Geburt mehrere Bedienstete um sich scharren, wollte Herzogin Kate, 31, ihren Sohn Prinz George ein kleines Stückchen Bodenständigkeit schenken.

Jeden Morgen frische Smoothies, gesunde Kost und deine Lieblingsmüsliriegel - so wird man gerne geweckt. Den Luxus hatte auch Herzogin Kate, kurz nach der Geburt ihres Sohnes. Doch die Ehefrau von Prinz William ließ sich nicht im Palast bedienen, sondern von ihrer eigenen Mutter auf dem Anwesen ihrer Eltern in Bucklebury.

Kate wollte nämlich gerne die ersten Wochen im Haus ihr Eltern zu leben - mit William und ihrem Sohn. In der Oktober-Ausgabe von "Vanity Fair" gibt es bereits einen Vorgeschmack auf die Biografie von Herzogin Kate, geschrieben von Katie Nicholl.

Darin berichtet sie, dass William, 31, den Middletons versprochen habe, dass sie auch nach der Geburt einen engen Kontakt zu ihrer Tochter Kate und dem Enkel haben werden, wie Nicholl von George Brown, einem Freund der Familie erfahren haben will.

Die frischgebackenen Eltern hatten in dem Haus ihren eigenen Flügel, mit separatem Wohn- und Schlafbereich. Sie konnten komplett für sich sein oder aber die Gegenwart von Kates Eltern genießen - ganz wie sie wollten.

Die Ruhe tat wohl allen gut, denn wenige Wochen nach der Geburt erzählte ein Freund von William: "William liebt die Situation. Er ist sehr entspannt und glücklich bei seinen Schwiegereltern zu sein".

Das es die richtige Entscheidung war, erst mal fernab jeden Rummels den kleinen George beim Aufwachsen zuzusehen, sieht man sofort, wenn man sich die aktuellen Bilder von Kate und William anschaut. Die beiden wirken sehr entspannt und einfach nur glücklich.