Verrückter Facebook-Zoff um Amelias 'kahle Stelle' am Kopf

Rocco Stark postete ein Bild mit der Kleinen und Fans drehen durch

Da möchte Promi seinen Fans eine Freude machen und postet ein nettes Bildchen und schon ist die Hölle los. So ist es jetzt auch bei Rocco Stark passiert. Der 27-Jährige teilte ein Bild bei Facebook auf dem er und seine Tochter Amelia zu sehen sind und schon wird über die "kahle Stelle" am Hinterkopf der Kleinen gelästert!

Eine Userin schriebt: "Also voll normal ist es nicht denn sone hässliche kahle stelle hatte mein Sohn einglueck nicht." Dann wird noch das Wort "Plattkopf" erwähnt.

Doch daraufhin ist die Entrüstung, zum Glück, groß. Viele berichten von ähnlichen Erlebnissen: "Meinte tochter hatte auch total den platten Hinterkopf, der verformt sich bei babys sehr schnell weil die Schädelplatten noch so weich sind!"

Liegestellen sind normal, und dass ein solcher Wirbel gemacht wird, obwohl Rocco einzig und allein einen schönen Moment mit sich und seiner Tochter teilen wollte, können wir nicht verstehen.

Wir sind entzückt von dem Schnappschuss und vertrauen darauf, dass Kim und Rocco jederzeit alles tun, um Amelia gute Eltern zu sein!