New York Fashion Week - Harper Beckham erweicht Anna Wintour

Die Kleine darf bei Mama in der ersten Reihe sitzen

Die New York Fashion Week steht wieder an! Das ehemalige Spice Girl Victoria Beckham, 39, ist inzwischen zur gefeierten Designerin aufgestiegen und darf nicht fehlen. Für die moralische Unterstützung sind dieses Jahr Gatte David, 38, und die kleine Harper, 2, gekommen. Und Gottchen ist sie süß! So süß, dass sie sogar die gefürchtete Vogue-Chefin Anna Wintour, 68, zum Lachen bringen konnte - eine absolute Seltenheit!

Wintour, die als kompliziert gilt und in "Der Teufel trägt Prada" als herzloses Fashion-Biest dargestellt wird, scheint in der Anwesenheit von Harper für einen kurzen Moment zu vergessen, dass sie während der Fashion Week der meist gefürchtete Mensch ist; sichtlich erweicht amüsiert sie sich mit den Beckhams in der ersten Reihe.

Alle sind bezaubert von Harper, so postete die russische Socialite Mirsolava Duma verzückt ein Video von Harper bei Instagram.

Vor der großen Show zeigte Victoria den Plan für die Front Row. Neben hohen Namen aus der Modewelt darf natürlich auch Harper nicht fehlen, die mit einem Herzchen markiert wird.

Da wird jemand zur Fashionista erzogen! Hoffen wir nur, dass bei so viel Aufmerksamkeit für die Kleine die Mode nicht ganz vergessen wird ... oder dass eben alle Kritiker dank Harper positive Kritiken geben! Daddys Girl scheint sich jedenfalls wohl in der ersten Reihe zu fühlen, solange der Papa dabei ist. Seht hier das süße Video mit Wintour: