Nach VMA-Skandal - Miley Cyrus vom 'Vogue'-Cover verbannt

Anna Wintour findet Miley 'geschmacklos'

Auweia, das sitzt. Nach dem skandalträchtigen Auftritt bei den VMAs 2013 steht Miley Cyrus, 20, aus allen Ecken Ärger ins Haus. Jetzt wird sie sogar vom "Vogue"-Cover verbannt.

Mit Anna Wintour, 63, ist es nicht leicht. Zwar begeisterte die Chefin der US-Modebibel erst heute bei der Fashion Week mit einem durch Harper Seven ausgelösten Lächeln... Trotzdem: Anna ist eine harte Nuss.

Das bekommt nun auch Miley zu spüren. Die Sängerin fiel auf der Bühne zuletzt durch ihre laszive Zungen-Akrobatik auf, die zumindest sie selbst relativ harmlos fand.

Anna sieht das ganz anders: Laut "Dailymail" sei die Reaktion der Mode-Ikone auf Mileys Skandal-Auftritt sehr negativ ausgefallen. "Geschmacklos" sei die ganze Aktion. Anna machte dann auch kurzen Prozess:

Eigentlich sollte der ehemalige Kinderstar auf das Dezember-Cover der amerikanischen "Vogue". Ein Ritterschlag in der Fashion-Welt! Doch obwohl die komplette Fotostrecke schon im Kasten war, strich Anna Miley jetzt völlig aus der Ausgabe.

Damit hat sich für Miley zumindest schon mal eine Tür verschlossen...