Nippelalarm! Miranda Kerr zeigt Brust auf dem roten Teppich

Ob das Supermodel vom durchsichtigen Dress wusste?

Uuups, das ging wohl etwas schief. Miranda Kerr, 30, wollte während einer Filmpremiere mit ihrem Outfit begeistern. Das Spitzen-Dress entblößte allerdings ihre Brust...

Hat Miranda denn keine Stylisten, die ihr sagen, dass ihre schwarze Kombination aus Oberteil und Taillenrock alles andere als "dicht" ist? Nun machte sich die Schönheit mit ihrem kleinen Fashion-Fauxpas zum Gespött des Tages.

Während der Premiere zum Streifen "Mademoiselle C" in New York posierte Miranda so ungeschickt, indem sie ihre Haare hochwarf, dass ihre komplette Brust vor den Fotografen zu Tage kam. Kein Wunder: Die Frau von Orlando Bloom, 36. trug unter dem Oberteil keinen BH und so brauchte es nur eine Bewegung und schon hieß es: Nippelalarm.

Miranda schien sich daraus nichts zu machen und stolzierte einfach weiter. Ob dieser Auftritt vielleicht doch geplant war und der Busen-Blitzer lediglich Eigen-PR? Oder ist es damit zu erklären, dass Miranda in letzter Zeit kein Problem mit Freizügigkeit hat?

Sexy war ihr Outfit aber auf jeden Fall.

Themen