Ist Michael Douglas bei Catherine und den Kids ausgezogen?

Der Schauspieler packte seine Sachen und ging

Ist die Liebeskrise zwischen Michael Douglas, 68, und Catherine Zeta Jones, 43, doch ernster, als zugegeben? Jetzt wurde der Schauspieler dabei gesehen, wie er mit Sack und Pack das gemeinsame Zuhause verließ.

Sind das die nächsten Vorzeichen, dass es wirklich vorbei ist? Michael behauptete kürzlich noch, dass es sich bei ihm und seiner Frau lediglich um eine Beziehungspause handele und die Ehe ganz und gar nicht vorbei sei.

Doch warum zieht Michael nun aus dem Familienappartement aus? In Manhattan wurde der Hollywood-Star mit mehreren Koffern und vielen Taschen gesehen, die er aus dem Haus schleppte. Dabei sah Michael finster drein, das berichtet die "New York Daily News".

Michael habe nicht auf die Frage geantwortet, wohin er nun gehen würde. Aber sein Gesicht sprach anscheinend Bände.

Lässt der 68-Jährige nach all den Problemen, die zusammen gelöst wurden, seine Liebste und die zwei Kinder wirklich sitzen und reicht die Scheidung ein?