Hoher Finderlohn - Hana Nitsche sucht verzweifelt ihren Hund

5.000 Dollar Finderlohn für ihren vermissten Chihuahua

Hana Nitsche, 27, hat jetzt ein ganz besonderes Anliegen an ihre Fans und Follower. Die ehemalige "GNTM"-Kandidatin sucht ihren kleinen Hund Ivy und setzt eine hohe Belohnung für den Finder aus.

"Bitte helft mir meinen Hund #Ivy zu finden. Ich drehe wirklich durch!!!"

Mit der verzweifelten Bitte versucht das Model ihren Chihuahua zu finden, der am 10. September in West Hollywood verschwunden ist. Auf Twitter und einem Internet-Portal sucht ruft sie mit einem Flugblatt zur Mithilfe auf.

Und für ihre treuen Begleiter scheut die 27-Jährige keine Kosten und Mühen - so winkt dem Finder eine Belohnung von 5.000 Dollar (knapp 3.800 Euro).

Ihre kleine Freundin war sonst stets an ihrer Seite - wir drücken die Daumen, dass Ivy bald zu ihrem besorgten Frauchen zurückkehrt.

Themen