Anne Heche bringt Sohn zur Welt

Mutter-Glück in Los Angeles

Herzlichen Glückwunsch! Anne Heche hat am vergangenen Wochenende in Los Angeles ihren zweiten Sohn zur Welt gebracht. Doch was hat sich die Schauspielerin nur dabei gedacht? Ihr kleiner Spross soll in Zukunft den Namen Atlas tragen.

Nur wenige Tage nach ihrer Scheidung kann Anne Heche ein zweites Mal aufatmen - sie brachte einen kleinen gesunden Jungen zur Welt, wie ihre Sprecherin am Mittwoch dem "People"-Magazin mitteilte. Der kleine Atlas hat wie auch der erste Sohn von Heche einen griechischen Namen bekommen: Atlas kommt aus der griechischen Mythologie und heißt der "Träger". Sein siebenjähriger Bruder hört auf den Namen Homer. Atlas ist das erste gemeinsame Kind der "Men in Trees"-Schauspielerin und Freund James Tupper. Das verliebte Paar hatte sich 2006 bei Dreharbeiten im kanadischen Vancouver kennen gelernt.