Betrügt Liam Hemsworth Miley Cyrus mit January Jones?

Der Schauspieler soll eine Affäre mit einer älteren Frau haben

Betrügt Liam Hemsworth Miley Cyrus? Auf January Jones soll er ein Auge geworfen haben Dabei sind Liam und Miley eigentlich verlobt

Was ist denn nun? Das fragt sich in Hollywood zurzeit wohl jeder, wenn es um die Frage geht, ob Miley Cyrus, 20, und Liam Hemsworth, 23, noch zusammen sind oder nicht. Sie zieht blank, er ist genervt, sie trägt den Verlobungsring, doch er will sie nicht sehen. Bei den ganzen eindeutig zweideutigen Zeichen blickt keiner mehr durch. Jetzt werden wieder Gerüchte laut, dass Liam Miley mit "Mad Man"-Star January Jones, 35, betrogen haben soll.

Ob die beiden noch irgendwann mal vor den Traualtar treten? So langsam wird es immer unwahrscheinlicher, dass Schauspieler Liam und Skandalsängerin Miley gemeinsam alt werden.

Denn nicht erst seit ihrem Sex-Auftritt bei den VMAs soll der Haussegen bei dem verlobten Paar schief hängen. Bereits zuvor kriselte es. Eine Affäre mit Justin Bieber, 19, wurde ihr sogar unterstellt.

Doch jetzt soll es Liam sein, der gerne mal in andere Betten hüpft. Wie das amerikanische Blatt "Us Weekly" jetzt erfahren haben will, soll sich der Beau mit der schönen Blondine January Jones vergnügen. Bereits im Februar sollen sie gemeinsame Stunden miteinander verbracht haben. So sollen sich die beiden sich auch dauernd obszöne Nachrichten schreiben und permanent in Kontakt stehen.

Doch warum dann kein klarer Bruch? Nutzt er sie nur aus? Angeblich soll sich Liam zu wohl in dem 3,4-Millionen-Dollar-Anwesen (ca. 2,5 Millionen Euro) fühlen, in dem er mit Miley residiert. Auch sonst lässt er es sich gut gehen. "Er fährt ihren Wagen und isst auf ihre Kosten. Miley ist zurzeit eh nie da und sie sehen sich kaum", verrät die Quelle dem Magazin weiter.

Bisher gibt es weder ein richtiges Liebes-Comeback noch eine Trennung.

Laut Hemsworth sind diese Behauptungen allerdings nicht wahr. "Die Geschichte, dass Liam und January etwas miteinander haben, ist völlig frei erfunden", glaubt auch Promi-Blogger Perez Hilton.

Egal wer schuld an den Beziehungsproblemen hat, im Moment ist es gar nicht gut um ihre Beziehung bestellt.