Melanie B will ein Comeback der Spice Girls

'Ich hoffe nächstes oder übernächstes Jahr'

Als die erfolgreichste Girlband der Welt schrieben die Spice Girls Musikgeschichte. Noch heute hat die Band eine Riesenfanbase, die sich über eine Wiedervereinigung der Band freuen würde. Jetzt gibt „Scary Spice“ alias Mel B , 38, Grund zur Hoffnung, denn sie will ein Comeback erwirken.

Während eines Auftritts in Ellen DeGeneres Talkshow „Ellen“, erinnerte sich die Sängerin an den Auftritt der „Spice Girls“ bei den Olympischen Spielen in Londen letztes Jahr und erzählte, wie viel Spaß sie damals hatten.

Da ließ es sich Ellen natürlich nicht nehmen zu fragen, ob es nicht noch zu einer Reunion kommen könnte, worauf Mel B durchblicken ließ, dass sie große Lust dazu hätte.

Wann es denn schon so weit sein könnte, gab sie auch an. „Ich werde es eines Tages möglich machen … ich hoffe nächstes oder übernächstes Jahr!“

Danach schien die 38-Jährige gemerkt zu haben, dass vielleicht die anderen Ex-Bandkolleginnen nicht so begeistert über die Aussagen sein werden und rief: „Ich bin jetzt in solchen Schwierigkeiten! Sie werden mich töten!“

Momentan sitzt Mel gemeinsam mit Heidi Klum in der Jury von „America‘s Got Talent“, das US-Format von „Das Supertalent“ und soll sich Gerüchten zufolge mit der Modelmama im Zickenkrieg befinden.

Hier seht ihr einen Ausschnitt aus der Sendung von "Ellen", mit Mel B zu Gast.