Michael Jackson gibt 40 Konzerte

Ticket-Ansturm in London

Michael Jackson bekommt gerade nicht genug. Der ehemalige "King of Pop" will seine Comeback-Tournee in London ausbauen und hängte noch ein paar Konzerte dran. Mittlerweile ist er bei 40 Stück angekommen.

Die genauen Tourdaten der Jackson-Tour kann man bereits auf der offiziellen Homepage des Sängers nachlesen. Nach dem ersten Konzert am 08. Juli in der Londoner "o2"-Arena, sollen noch mindestens 39 Termine folgen. Alle Shows sind bis Februar 2010 geplant. Angeblich seien fast alle Konzerte ausverkauft, wie der Konzertveranstalter mitteilte. Aus diesem Grund habe Jackson zugestimmt, weitere Shows hinzuzufügen. Zugleich entschuldigten sich die Betreiber der Homepage für technische Probleme: "Wir wissen, dass viele von euch frustrierende Verzögerungen erlebt haben beim Versuch, Karten zu kaufen. Die Nachfrage nach den Tickets ist beispiellos, also bitte habt Geduld und versucht es weiterhin." Die Homepage war am vergangenen Mittwoch zusammengebrochen. Wenn das mal kein schlechtes Omen ist...