Mel B wird Burlesque-Tänzerin

Neue Las Vegas-Show

Wow! Wird Ex-Spice-Girl Mel B jetzt vielleicht ernsthafte Konkurrenz für Edel-Stripperin Dita von Teese? Die britische Sängerin will ab Ende März in Las Vegas als Burlesque-Tänzerin auftreten.

"Bei Burlesque geht es darum, sich seines Körpers anzunehmen und ihn zu zelebrieren", erklärte Mel B der britischen Zeitung "Daily Mail". Doch anders als andere Stripperinnen, möchte die 33-Jährige noch ein paar Stellen ihres durchtrainierten Körpers verdeckt wissen. Oben-Ohne-Tänze sind für Mel B tabu. Lieber möchte sie ihre eigenen sexy Dessous der Marke "Ulitmo" präsentieren. Geschickt gemacht - so kann Mel B gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Sie kann ihre Tanz-Leidenschaft in Las Vegas ausleben und kann ganz nebenbei noch ein paar BHs und Höschen verkaufen. Ihr erstes Burlesque-Fotoshooting für ihre ganz eigene "Peepshow" hat es ihr bereits angetan: "Das Fotoshooting war einfach fantastisch! Ich hatte unglaublich tolle Unterwäsche an. Der Moment, wenn man die Unterwäsche anzieht ist einfach toll. Man fühlt sich sexy und begehrenswert."