Nicht mehr illegal - Chris Martin hat Roller-Führerschein

Der Sänger darf nun ganz offiziell die Straßen unsicher machen

Alle von der Straße - hier kommt Martin, Chris Martin, 36. Der Coldplay-Frontmann darf nun auch offiziell die Straßen mit seinem Roller unsicher machen, nachdem er lange Zeit ohne gültigen Führerschein unterwegs war.

Gwyneth Paltrow, 40, und ihr Mann lebten anscheinend gerne gefährlich. Denn die beiden Stars fuhren eine ganze Weile mit ihren Rollern und ohne Fahrlizenz durch L.A. und brachten dabei nicht nur sich und ihre Kinder Apple, 9, und Moses, 7 in Gefahr.

Denn erst vor wenigen Wochen hätte Paltrow fast einen schlimmen Unfall verursacht, als sie mit ihrem Roller beinahe in einen Schulbus gefahren wäre. Nach diesem Schock legte sie sofort die Prüfung ab.

Auch ihr Mann Chris Martin fackelte nicht lange und machte am Mittwoch, 18. September, seinen Rollerführerschein, wie "TMZ" berichtet.

Nun kann die ganze Familie gemeinsam durch die City cruisen und lustige Ausflüge unternehmen.