Erster öffentlicher Auftritt - Lea Michele strahlt wieder

Nach Cory Monteiths Tod geht ihr Leben weiter

20.09.2013 13:13 Uhr

Lea Michele, 26, hat nach dem Tod von ihrem Freund Cory Monteith, †31, wieder ihr Strahlen zurück. Die "Glee"-Darstellerin zeigte sich jetzt gut gelaunt in Beverly Hills.

Die 26-Jährige hat knapp acht Wochen nachdem ihr Freund tot in seinem Hotelzimmer aufgefunden wurde, ins Leben zurückgefunden.

Am Donnerstag, 19. September, war es Zeit für einen Besuch im Beauty-Salon, wo sich die Schauspielerin noch schöner machen ließ - immer mit dabei: ihre silberne Cory-Halskette, die sie ganz nah am Herzen trägt.

Trotz des großen Verlusts scheint sich Lea gefangen zu haben - inzwischen ist sie auch wieder ans "Glee"-Set zurückgekehrt und versucht so gut es geht ihr Leben zu meistern.