Formel-1-Erbin Tamara Ecclestone zum ersten Mal schwanger

Das ging ja schnell! Nach wenigen Monaten Beziehung folgt schon Nachwuchs

Tamara Ecclestone, 29, hat es eilig. Erst vor kurzem sagte sie Ja zu Jay Rutland, nun folgt die nächste freudige Nachricht: Die Formel-1-Erbin ist schwanger.

Das schnelle Tempo liegt der Tochter von Formel-1-Mogul Bernie Ecclestone wohl im Blut. Erst Anfang des Jahres lernte sie ihren Liebsten kennen, bereits einen Monat später folgte die Verlobung und schließlich die romantische Hochzeit im Sommer in Frankreich.

Erst vor Kurzem sprach sie über ihr rasantes Glück und erklärte gegenüber dem Magazin "Hello!":

"Ich bin so glücklich. Ich hätte mir nie erträumt, dass alles so schnell passiert. Es ist verrückt, auf welche mysteriösen Wege das Leben funktioniert."

Und um das Tempo beizubehalten, folgt nun ihr erstes Kind. Erst kürzlich posierte sie noch sexy im Playboy, nun kündigt sich ein Babybäuchlein an.

Die Millionen-Erbin soll bereits in der 14. Schwangerschaftswoche sein und darf in einigen Monaten gemeinsam mit ihrer jüngeren Schwester Petra, die bereits Mutter ist, den Kinderwagen durch London steuern.

Themen