David Hasselhoff via Twitter - 'Meinem Vater geht es besser'

Der US-Star zog wegen Papa Hasselhoff aus dem 'Promi BB'-Container

Viele Zuschauer konnten es nicht glauben, als David Hasselhoff, 61, vor einer Woche plötzlich aus dem "Promi Big Brother"-Container auszog. Steckte Geld dahinter oder doch die Krankheit von Papa Hasselhoff, 81? David liefert jetzt den Foto-Beweis.

Via Twitter bedankte sich "The Hoff" jetzt bei seinen Fans und dem gesamten Big Brother-Team:

"Hallo an all meine Big-Brother-Freunde. Dad geht es wieder ganz gut. Danke für euren Rückhalt und eure netten Worte."

Dazu lud der Ex-"Baywatch"-Star ein Foto hoch, welches David und seinen Vater Joseph zeigt. Beide sehen erschöpft aber zuversichtlich aus.

Es wird nun wirklich deutlich, dass sich David nicht etwa mehr Gage von Sat.1 erhoffte und deswegen aus dem Haus zog, sondern sich tatsächlich um seinen erkrankten Papa kümmern musste.

"Mein Vater stirbt nicht, aber er hat Lungenprobleme. Und der Einzige, den er hat, das bin ich", sagte der Schauspieler schon letzte Woche.

Wir wünschen dem sympathischen Papa-Sohn-Gespann auch weiterhin alles Gute und viel Gesundheit.