Oliver Pocher – Gassi mit Marijke Amados Hündchen

'Auch das gehört zum Job'

Was Promi alles tun muss: Da meldet sich Oliver Pocher freiwillig zum Moderatorenjob für "Promi Big Borther" und erhofft sich den großen Karriereaufschwung und dann das! Der 35-Jährige wurde zum Gassi-Gehen mit Marijke Amados Hund Jottem verdonnert.

Warum Pocher den Vierbeiner beim Spaziergang begleitet ist nicht klar, trotzdem scheint es den Moderator nicht allzu sehr zu stören.

Auf Twitter schreibt er: "Auch das gehört zum Job: Mit Marijkes Hund Jottem Gassi gehen!!"

Info an Marijke-Fans, die jetzt schon Panik-Attacken bekommen: Nur weil sich ihr Hund außerhalb des Containers befindet, bedeutet das nicht, dass auch sie ausgezogen ist. 

Dass Jottem einen artgerechten Auslauf bekommt können wir nur gutheißen, alles andere wäre schließlich Tierquälerei. Weiter so Oli!