Janet Jackson will zwei Kinder adoptieren

Sie will Nachwuchs aus Jordanien

Janet Jackson, 47, will nach der Hochzeit mit ihrem Mann Wissam Al Mana eine Familie gründen. Eine Adoption soll der Sängerin nun zu ihrem Familienglück verhelfen.

Die 47-Jährige will Gutes tun und gleich zwei Kinder aus Jordanien oder Syrien zu sich holen, wie ein Familienmitglied gegenüber der "New York Post" erklärt: "Es wird passieren, und zwar sehr bald."

Nachdem sie dem Milliardär Al Manna 2012 das Ja-Wort gab, fehlt nur noch der Nachwuchs um ihr Glück perfekt zu machen.

Janet engagiert sich bereits jetzt für Kinderhilfsorganisationen - da liegt es für den Superstar nahe, Kindern aus Krisenregionen ein neues Zuhause zu geben, wie ein anderer Nahestehender berichtet:

"Janet hat sich immer um das Wohl der Kinder auf der Welt gekümmert und es ist ihr wichtig, dass sie einem Baby die Möglichkeiten bieten kann, die sie hatte.“

Bereits zu ihrer bescheidenen Hochzeit im kleinen Kreis wünschte sich die Schwester von Michael Jackson anstatt Sachgeschenke Spenden für ihre Kinderhilfsprojekte.

Vor so viel Engagement ziehen wir den Hut!

Themen