Michael Douglas & Zeta-Jones wohnen wieder zusammen!

Er hat sie um eine zweite Chance gebeten

Michael Douglas und Catherine Zeta Jones, 43, nähern sich langsam wieder an. Der 69-Jährige soll wieder in das gemeinsame Haus in New York eingezogen sein.

Strahlte die 44-Jährige am Sonntag, 29. September deswegen so um die Wette bei ihrem Auftritt bei der "Dance Alliance Foundation"-Gala in New York City, weil sie da schon wusste, dass ihr Mann bereits zu Hause auf sie wartet?

Zumindest berichtet ein Insider gegenüber "The Sun", dass der Schauspieler sie um eine zweite Chance gebeten hat und wieder bei ihr und den Kindern eingezogen ist.

Das Hollywood-Paar hat turbulente Wochen hinter sich. Erst im August wurde bekannt, dass Douglas aus dem gemeinsamen Haus ausgezogen ist, Spekulationen um eine Beziehungs-Pause wurden laut, doch beide wollten so schnell nicht aufgeben und an ihrer Ehe arbeiten - scheinbar mit Erfolg.

Der Insider erklärt weiter: “Sie [Catherine] schwebt im siebten Himmel."

Es scheint, als wenn ihr Auftritt am Sonntag ein Statement gewesen sei von wegen: "Seht her, mir geht es wieder gut.“