Stacy Keibler turtelt mit neuem Freund in Paris

Sie zeigt zum ersten Mal ihre neue Liebe Jade Pobre

Stacy Keibler, 33, hat die Trennung von Womanizer George Clooney verschmerzt und turtelt bereits mit einem anderen Schönling. In Paris zeigt sie nun zum ersten Mal ihre neue Liebe.

Die ehemalige Profi-Wrestlerin strahlt über das ganze Gesicht und schmiegt sich an ihren Freund Jade Pobre. Beide sind bei der Fashion Week Paris zu Gast und haben aus dem Europa-Trip kurzerhand einen Liebes-Urlaub gemacht.

Auf Instagram schreibt die 33-Jährige unter das Turtel-Bild: “Ich liebe es in der Stadt der Liebe zu sein ! ❤️ @jaredpobre"

Und mit wem könnte sie diese besser genießen, als mit dem neuen Mann an ihrer Seite. Der Geschäftsmann und CEO der Plattform "Future Ads" zaubert ihr ein Strahlen ins Gesicht.

Knapp drei Monate nach der Trennung von Clooney geht es Stacy richtig gut und das soll jeder sehen.