Amber Tamblyn erobert ´´Two and a Half Men´´

Die sexy Newcomerin ergattert eine Hauptrolle in der Kultserie

Nach dem Ausstieg von Angus T. Jones, hoffen die Produzenten der amerikanischen Serie ´Two and a Half Man´ in Amber Tamblyn, eine gebürtige Nachfolgerin gefunden zu haben. 

Seit seinem zehnten Lebensjahr stand Angus T. Jones, für die Rolle des Jake Harper, vor der Kamera. Nach neun Jahren beschloss der 19- Jährige seine Schauspiel-Karriere aufzugeben und verließ "Two and a Half Man" aus Glaubensgründen. Doch es steht bereits fest wer seine Nachfolge in der Kultserie übernehmen wird.

Die neue Hauptdarstellerin heißt Amber Tamblyn und wird ab der 11. Staffel neben Ashton Kutcher und Jon Cryer in der Serie zu sehen sein. 

Amber Tamblyn alias Jenny wird in ihrer Rolle die uneheliche Tochter von Charlie Harper spielen. Ohne Vorwarnung steht das Mädchen plötzlich vor der Tür der Malibu-Villa und stellt so das Leben von ihrem Onkel Alan und Internetmilliadär Walden auf den Kopf.

In den USA lockte Amber 11 Millionen Zuschauer vor den Fernseher, genug für die Produzenten der Serie, um aus "Two an a Half Man", "Two Man and a Women" zu machen. 

Auf jeden Fall bittet der neue Charakter Jenny, einiges an skandalösem Potenzial um wieder Wind in die etwas verstaubte Kultserie zu bringen. Die sexy Blondine ist nämlich nicht nur genau so wild wie ihr Daddy- sie steht auch noch auf Frauen. 

Da freut man sich doch auf die neuen Folgen! Mal sehen, ob Amber Tamblyn genau so viel Charme wie der pausbäckige Jake versprüht?!