Kylie Minogue ist wieder Single!

Trennung von Model Andres Velencoso

Kylie Minogue, 45, hat sich nach fünf Jahren Beziehung von ihrem Freund Andres Velencoso, 35, getrennt! Dabei schien das Paar vor einem Jahr noch so glücklich. Die Schauspielerin nannte Andres "den Einen", sogar von Familienplanung war die Rede. Jetzt ist alles aus.

Glück im Job, Pech in der Liebe? Im Falle von Kylie Minogue und Andres Velencoso ja! Das britische Magazin "The Sun" berichtete heute, 13. Oktober, dass sich die Sängerin von Ihrem zehn Jahre jüngeren Model-Freund getrennt haben soll, da das Paar keine Zeit mehr füreinander hatte.

Trotz der gemeinsamen Wohnung in London haben sich die Beiden nur selten gesehen. Während die 45-Jährige in Los Angeles an ihrem neuen Album arbeitete, war der Spanier häufig in New York um seine Model-Karierre voranzutreiben.

Dass Kylie zusätzlich auch noch einen Job als "The Voice"-Jurorin in England angenommen hat, versetzte der Beziehung den Tiefschlag. Laut "The Sun" soll die Australierin geäußert haben, dass Sie bei der Vertragsunterzeichnung bereits wusste, Sie würde mit einer Fernbeziehung nicht zurecht kommen.

Es scheint also schon längere Zeit gekriselt zu haben. Die Beiden sollen jedoch im Guten auseinander gegangen sein und zukünftig auch weiterhin befreundet bleiben, betonte Kylies Pressesprecherin.