Nach Rotlicht-Gerüchten - Kim Gloss vermisst Amelia

Die Kleine ist derzeit bei Rocco

In Kim Gloss' Leben herrscht derzeit das pure Chaos. Nachdem die 21-Jährige  einen schrecklichen Autounfall überlebte, bei dem ihre Freundin Ines Redjeb lebensbedrohlich verletzt wurde, musste sie sich gegen Gerüchte zur Wehr setzen, sie habe einen neuen Freund, der aus dem Rotlich-Milieu komme. Viele fragen sich:

Was passiert mit Amelia?

Wie sich aus Kims neuestem Instagram-Eintrag entnehmen lässt, ist die Kleine derzeit nicht bei der Mutter. Zu einem Foto von Amelias Händchen schreibt die ehemalige "DSDS"-Kandidatin:

"Ich vermisse meinen Engel sooooo sehr!!!!"

Amelia befindet sich wohl in der Obhut ihres fürsorglichen Papas Rocco Stark, 26, welcher sich nach den Vorfällen bemühte, sich auch um Kim zu kümmern. Dennoch dementierte er sofort Gerüchte, es gäbe ein Liebes-Comeback bei dem Ex-"Dschungelcamp"-Pärchen.