Matthias Schweighöfer - Betrunken bei 'Circus HalliGalli'

Lustige Wodka-Spielchen mit Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf

Das war ja eine feucht-fröhliche Veranstaltung. Am Montagabend, 14. Oktober, war Matthias Schweighöfer, 32, zu Gast bei Joko Winterscheidt, 34, und Klaas Heufer-Umlauf, 30. Allerdings hatte dieser Besuch bei "Circus HalliGalli" einen fiesen Kater für den Schauspieler zur Folge …

Eigentlich wollte der werdende Vater seinen neuen Kinofilm "Frau Ella" promoten. Der Besuch endete allerdings in einem feucht-fröhlichen Abend - sowohl Schweighöfer als auch die beiden Moderatoren waren am Ende der Show richtig betrunken.

Aber was war passiert? Bei dem Spiel "Dawn of the Gag" mussten sich Matthias, Joko und Klaas lustige Videos und Auftritte ansehen. Die Regel lautete allerdings: Es darf nicht gelacht werden. Ansonsten muss ein Becher Wodka auf Ex getrunken werden. Nach fünf Runden waren die drei so besoffen, dass das anschließende Interview zur lallenden Lachnummer wurde. 

Schweighöfer gestand vor laufender Kamera: "Ich hab heute erst ein halbes Brötchen gegessen und dachte, in den Bechern wäre Wasser drin!"

Schon heute morgen postete er auf Facebook über seinen Gemütszustand: "Ich hab nen riesen Schädel!! Danke Joko und Klaas…"

Netter Nebeneffekt: Die Promo für seinen neuen Film "Frau Ella" hat beim Publikum voll eingeschlagen … 

Hier geht's zum TV-Auftritt.

Den Trailer zu "Frau Ella" könnt ihr hier sehen (Kinostart: 17. Oktober):