James Franco - 'Ich brauche keinen Urlaub'

Der Hollywood-Star im OK!-Interview: 'Wenn ich glücklich sein will, dann muss ich arbeiten'

Er ist nicht nur Schauspieler, sondern auch Künstler, Schriftsteller, Regisseur, Yale-Student und neuerdings auch noch Gucci-Model. Mal einen Gang runterzuschalten, davon will James Franco, 35, im Interview mit OK! aber nichts wissen.

„Wenn ich glücklich sein will, dann muss ich arbeiten. Ein Urlaub gibt mir nichts. Wenn ich mich nicht mit meiner Kunst beschäftigen kann, dann würde ich mich zu Tode langweilen.“

Aber seine Umtriebigkeit hat noch einen weiteren Grund: „Jeder braucht Geld“, so Franco. „Ich mache mein Geld mit großen Filmen und das investiere ich dann in meine Kunstprojekte. Ich will nicht verdienen, um mir extravagante Einkäufe zu finanzieren.“

Das ganze Interview mit dem Hollywood-Beau lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von OK! - ab dem 16. Oktober im Handel!

Themen