Dramatisch! Selena Gomez fällt von der Bühne

Mit Video: Die süße Sängerin hat einen Moment nicht aufgepasst

Dass selbst der größte Star auch mal tief fallen kann, bewies jetzt Teenie-Sängerin Selena Gomez, 21. Denn die tanzte sich während eines Konzerts um Kopf und Kragen - und riskierte dabei böse Verletzungen...

Eigentlich lieferte sie ja eine gute Show ab. Das Publikum tobte, der Bass dröhnte durch den ganzen Saal und die süße Sängerin mit den großen Augen performte gemeinsam mit ihren Tänzern als gäbe es kein Morgen.

In schwarzen Stiefeln und einem knappen Glitter-Outfit heizte sie ihren Fans ordentlich ein und lieferte eine perfekte Bühnenshow ab - naja, fast.

Denn gerade, als die Ex von Justin Bieber zum Ende ihres Songs "Slow Down" noch einmal alles geben wollte, stürzte sie von der Bühne. Vielleicht hätte sie sich den Text ihres Songs mal besser anhören sollen, der "Mach' langsamer" bedeutet.

Doch alles halb so wild, denn direkt nach ihrem Ausrutscher rappelte sich das Stehaufmännchen wieder auf und klatschte bei der Gelegenheit noch gleich einige ihrer Fans ab.

Sie ist eben mit ihren jungen Jahren doch schon ein Voll-Promi und wird sich neben einigen blauen Flecken wohl keine weiteren Verletzungen zugezogen haben - Glück gehabt!

Seht hier das Video:

Themen